< Mit Guido Kuhlmann auf Halbmarathon vorbereiten
01.08.2011 20:38 Alter: 7 yrs
Kategorie: 2007

Mit dem 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon auf Erfolgskurs

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren


„Der Streckenverlauf war von Kyrill nicht so stark betroffen, der 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon wird also auf jeden Fall stattfinden“, teilte Hubertus Schmidt, Marketingleiter des Schmallenberger Sauerlandes und Mitglied im Organisationskomitee für den 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon, jetzt im Rahmen einer Pressekonferenz in Jagdhaus mit. „Die Originalstrecke ist frei gegeben, so dass dort auch wieder trainiert werden kann“, so Schmidt. Die Vorbereitungen für die vierte Auflage dieses hochkarätigen Outdoor-Events am Samstag, 20. Oktober sind bereits jetzt in vollem Gange. Nach dem grandiosen Erfolg der Veranstaltung im vergangenen Jahr mit rund 1000 Anmeldungen hoffen die Organisatoren, mit der 4. Auflage des FALKE-MARATHONS daran anknüpfen zu können. Titelverteidiger Guido Kuhlmann wird in diesem Jahr ebenfalls wieder an den Start gehen, um sich als schnellster Langstreckenläufer im Sauerland zu behaupten. „Der Rothaarsteig-Marathon ist eine echte Herausforderung für mich und erfordert eine optimale Vorbereitung“, betont der Sunderaner Triathlet. Wichtig sei, seine Ziele nicht zu hoch zu stecken und die eigene Körperkonsistenz und Leistungsfähigkeit realistisch. "Mit dem 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon auf Erfolgskurs - Vorbereitungen laufen auf Hochtouren" Neben einem bunten Rahmenprogramm am Veranstaltungstag selbst wird es im Vorfeld des 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon einige Aktionen geben, die für eine optimale Vorbereitung auf den 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon sorgen. Dazu gehören u.a. spezielle Vorbereitungskurse, diverse Trainingsläufe sowie ein Kennenlernlauf am Tag vor dem Marathon über die Originalstrecke. Außerdem besteht in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, als Gruppe am 4. FALKE Rothaarsteig-Marathon teilzunehmen.  


FALKE Rothaarsteig Schmallenberger Sauerland